Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde bei Meridian-Yachting vom 06.05.2023 bis 20.05.2023 von Porto nach Brest

  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von Meridian-Yachting
  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von
  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von
  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von
  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von
  • Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde von
Mitsegeltörn
Überführungstörn in 3 Etappen von Madeira nach Eckernförde
690 €
Beschreibung

2. Etappe: Von Porto nach Brest

Von der pitoresken mittelalterlichen Hafenstadt Porto geht es um das berühmte Kap Finisterre. Danach segelt Ihr durch den Golf von Biskaya. Hier kann es schon mal richtig "kacheln". Euer Ziel ist Brest, in der Bretagne. Aufgrund der geschützten Lage ist Brest schon seit Jahrhunderten ein bedeutender Marine- und Handelshafen.
Überführungstörns sind Segelfreude pur für Segelfans. Der Atlantiktörn schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch vom Wind gepeitschte See.
Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/madeira-frankreich-deutschland/segelreisen.html

Törnbeginn
06.05.2023
Törnende
20.05.2023
Starthafen
Porto
Zielhafen
Brest
Dauer
15 Tage
Länge
ca. 750 Seemeilen
Yacht
Monohull
Dufour
50 Fuß
Revier
AtlantikKanaren / Madeira
Land
FrankreichPortugalSpanien
Anbieter
Profilbild von Meridian-Yachting
Meridian-Yachting
Gewerblicher Inserent