DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork bei HS-Segelreisen GmbH vom 10.09.2022 bis 18.09.2022 von Oban nach Cork

  • DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork von HS-Segelreisen GmbH
  • DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork von
  • DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork von
  • DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork von
Crewed CharterEventsegeltörnMitsegeltörn
DURCH DIE IRISCHE SEE – Oban nach Cork
1250 €
Beschreibung

Wir folgen weiter den Spuren der Kelten und segeln vom schottischen Oban Richtung Süden durch die irische See. Ein ebenso imposantes wie anspruchsvolles Segelrevier mit starken Strömungen und Gezeiten. Mit Cork erreichen wir nach einer Woche Törn die irische Metropole des Südens und zugleich ein echtes Schmückkästchen. Von hier aus können sie bequem und unkompliziert ihre Heim- oder Weiterrreise antreten können. Buchen Sie jetzt Ihr Koje oder Kabine und erleben Sie dieses außergewöhnliche Abenteuer auf unserer nagelneuen und exklusiv ausgestatteten Expeditionsyacht POLARIS.

Voraussichtlicher Törnverlauf:
Wir segeln mit der POLARIS von den schottischen Highlands quer durch die Irische See nach Irland. Auf zahlreichen Zwischenstopps inmitten der bekannten Meerenge zwischen Großbritannien und Irland erleben sie die irisch/britische Natur und Lebensart dann hautnah. Mit Cork erreichen wir schließlich die Metropole des irischen Südens mit einem internationalen Flughafen für Ihrer Weiterreise und den Crewwechsel.

Geleitet wird dieser außergewöhnlliche Törn von zwei Profi-Skippern.

Leistungen:
Aufenthalt und Unterbringung auf einer neuwertigen, hochmodernen und exklusiv ausgestatteten Expeditionsyacht aus dem Hause GARCIA. Ein Schiff der Extraklasse, welches sie weltweit kein zweites mal für buchbare Segelreisen finden werden.

Unterbringung in einer geräumigen Koje bei Doppelbelegung der jeweiligen Kabinen-Kategorie (Achterkabine oder Eignerkabine im Bug).

Alternativ können alle Kabinen bei entsprechender Verfügbarkeit auch zur exklusiven Alleinnutzung (1 Person) gebucht werden.

Bereitstellung einer hochwertigen und regelmäßig gewarteten Automatik-Rettungsweste (Crewsaver) mit integriertem AIS-Transponder.

Bereitstellung aller vorgeschriebenen und darüber hinaus gängigen Sicherheits- und Rettungseinrichtungen. Selbstverständlich neuwertig und regelmäßig gewartet.

Professionelle Schiffsführung und Betreuung durch zwei erfahrene Profi-Skipper. Alle Mitsegler erhalten eine umfassende Bord- und Sicherheitseinweisung.

Nutzung aller Bord-Einrichtungen unserer Expeditionsyacht POLARIS wie z.B. Zentralheizung, Bäder, WI-FI, Satellitentelefon (nur bei Offshore-Törns), Wassermacher, Generator, 220 V Bordstrom, Revierführer, Seekarten etc.

Nicht enthalten sind: Kosten für die An- und Abreise, Kosten für Proviant, Getränke, Diesel, Liegegelder, anfallende Gebühren und sonstige Unternehmungen. Mit Ausnahme der Reisekosten werden diese Ausgaben auf die Bordkasse umgelegt, in die alle Gäste zu gleichen Teilen einzahlen. Der Hauptskipper wird aus der Bordkasse mit verpflegt. Die Verpflegungskosten für den Co-Skipper überninmmt die HS-Segelreisen GmbH.

Für weitere Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Törnbeginn
10.09.2022
Törnende
18.09.2022
Starthafen
Oban
Zielhafen
Cork
Dauer
9 Tage
Länge
ca. 320 Seemeilen
Yacht
Monohull
Garcia Exploration 52
52 Fuß
Revier
AtlantikNordsee
Land
Vereinigtes Königreich
Anbieter
HS-Segelreisen GmbH
Gewerblicher Inserent