ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren bei HS-Segelreisen GmbH vom 15.10.2022 bis 27.10.2022 von Horta nach Gran Canaria

  • ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren von HS-Segelreisen GmbH
  • ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren von
  • ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren von
  • ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren von
Crewed CharterEventsegeltörnMitsegeltörn
ATLANTISCHE INSELN – Azoren – Madeira – Kanaren
1950 €
Beschreibung

Es geht erneut hinaus auf den offenen Atlantik. Unser erstes Ziel wird hier nach guten 600 Seemeilen und etwa 4 bis 5 Seetagen die Blumeninsel Madeira sein. Dort werden wir den Hafen von Funchal anlaufen und nach der anstrengenden Passage erst mal unsere Akkus wieder aufladen. Dazu bieten sich auf Madiere zahllose Möglichkeiten. Ob eine Wanderung durch die wild zerklüftete Bergwelt oder einfach gemütlich in einem Straßencafe die Seele baumeln lassen. Das durch den Golfstrom hier ganzjährig moderate Klima sorgt dabei für die richtige Stimmung. Nie zu heiss und selten zu kalt. Unsere zweite Atlantik-Etappen führt uns dann noch einmal für knapp 300 Seemeilen nach Gran Canaria, genauer gesagt die große Marina von Las Palmas. Hier werden wir unseren Törn ausklingen lassen und bereits das Flair der anstehenden ARC Regatta live erleben. Buchen Sie jetzt Ihr Koje oder Kabine und erleben Sie dieses außergewöhnliche Abenteuer auf unserer nagelneuen und exklusiv ausgestatteten Expeditionsyacht POLARIS.

Voraussichtlicher Törnverlauf:
Wir segeln mit der POLARIS von den Azoren aus nonstop nach Funchal auf Madeira. Abhängig von der Reisezeit und den aktuellen Wetterprognosen werden wir hier 1 bis 2 Landtage verbringen, bevor wir erneut in See stechen und weiter zu den Kanaren segeln. Vom Flughafen Las Palmas können Sie dann bequem ihre Weiter- oder heimreise antreten.

Geleitet wird dieser außergewöhnlliche Törn von zwei Profi-Skippern.

Leistungen:
Aufenthalt und Unterbringung auf einer neuwertigen, hochmodernen und exklusiv ausgestatteten Expeditionsyacht aus dem Hause GARCIA. Ein Schiff der Extraklasse, welches sie weltweit kein zweites mal für buchbare Segelreisen finden werden.

Unterbringung in einer geräumigen Koje bei Doppelbelegung der jeweiligen Kabinen-Kategorie (Achterkabine oder Eignerkabine im Bug).

Alternativ können alle Kabinen bei entsprechender Verfügbarkeit auch zur exklusiven Alleinnutzung (1 Person) gebucht werden.

Bereitstellung einer hochwertigen und regelmäßig gewarteten Automatik-Rettungsweste (Crewsaver) mit integriertem AIS-Transponder.

Bereitstellung aller vorgeschriebenen und darüber hinaus gängigen Sicherheits- und Rettungseinrichtungen. Selbstverständlich neuwertig und regelmäßig gewartet.

Professionelle Schiffsführung und Betreuung durch zwei erfahrene Profi-Skipper. Alle Mitsegler erhalten eine umfassende Bord- und Sicherheitseinweisung.

Nutzung aller Bord-Einrichtungen unserer Expeditionsyacht POLARIS wie z.B. Zentralheizung, Bäder, WI-FI, Satellitentelefon (nur bei Offshore-Törns), Wassermacher, Generator, 220 V Bordstrom, Revierführer, Seekarten etc.

Nicht enthalten sind: Kosten für die An- und Abreise, Kosten für Proviant, Getränke, Diesel, Liegegelder, anfallende Gebühren und sonstige Unternehmungen. Mit Ausnahme der Reisekosten werden diese Ausgaben auf die Bordkasse umgelegt, in die alle Gäste zu gleichen Teilen einzahlen. Der Hauptskipper wird aus der Bordkasse mit verpflegt. Die Verpflegungskosten für den Co-Skipper überninmmt die HS-Segelreisen GmbH.

Für weitere Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Törnbeginn
15.10.2022
Törnende
27.10.2022
Starthafen
Horta
Zielhafen
Gran Canaria
Dauer
13 Tage
Länge
ca. 900 Seemeilen
Yacht
Monohull
Garcia Exploration 52
52 Fuß
Revier
AtlantikAzorenKanaren / Madeira
Land
PortugalSpanien
Anbieter
HS-Segelreisen GmbH
Gewerblicher Inserent