Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar

  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von SIByER Charter
  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von
  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von
  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von
  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von
  • Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar von
Meilentörn
Atlantik Meilen von Teneriffa nach Gibraltar
600 €
Beschreibung

Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar

Wir starten im Süden von Teneriffa und segeln, wenn der Wind es zuläßt, direkt in Richtung Gibraltar.
Wenn nicht, heißt es, so weit wie möglich nördlich, eventuell mit Stop auf Madeira, bis Gibraltar quasi Querab liegt. Dann abdrehen nach Osten und rein in die Meerenge. Ein mit Sicherheit sehenswerter Spot mit all den Frachtern und Tankern die da durchrauschen. Aber auch die Bucht von Gibraltar mit dem Affenfelsen und La Linea ist sehenswert.

Um uns herum nichts als tiefblaues Wasser. Den Naturgewalten ausgesetzt. Der Wind im Segel der das Boot flott und beständig vorwärts treibt. Der freie Blick bis zum Horizont. Die Dünung die das Boot auf und ab hebt. Das Rauschen des Meeres. Einzigartige Sonnenuntergänge die man nur auf dem Meer erlebt. Dann das Gemeinsame Abendessen aus der Bordküche, bevor es ruhig wird im Boot und die Nachtwachen beginnen. Bei der Nachtwache über uns der Sternklare Himmel mit den unzähligen Sternen der Michstraße. Die Wachablösung endlich, und dann ab in die Koje. Oder bei der Letzten Wache den Sonnenaufgang erleben. Zuerst fast unmerklich die Tagesdämmerung am Horizont und dann der Moment wenn die Sonne aufsteigt und man sofort die Kraft und die Wärme spürt. Wenn dann der Kaffeeduft durchs Boot zieht und sich die Crew zum gemeinsamen Frühstück einfindet und wieder Leben ins Boot kommt.
Und dann, wenn nach 6 - 7 Tagen auf See endlich wieder Land in Sicht kommt und man dann im Hafen mit der Crew ein Festmacher Bier und eine ausgiebige heiße Dusche genießt…. dann sind dass Momente die man nicht vergisst.

Da es sich um einen Hochseetörn handelt, solltest du unbedingt Seefest sein und über eigenes Ölzeug verfügen. Nachtwache ist bei diesem Törn unabdingbar. Segelgrundkenntnisse sollte ebenfalls vorhanden sein. Der Törn ist definitiv NICHTS für Anfänger die noch keine gar KEINE Erfahrung haben.

Die angegebene Törndauer ist "Variababel", da es bei einer Distanz ~850 nm je nach Wind und Wetter schneller oder langsamer gehen kann. Dh. bei ungünstigem Wind müssen wir unter Umständen aufkreuzen, oder einen längeren Schlag in Richtung Norden machen. Wodurch sich die Distanz und die Törndauer natürlich erhöht. Umgekehrt kann es aber auch besser als geplant laufen so dass wir 1-2 Tage früher als geplant ankommen. Wir empfehlen euch deshalb, euren Rückflug erst zu buchen, wenn wir die Straße von Gibraltar passieren und wirklich absehbar ist wann wir Gibraltar erreichen.

Die Bordkasse für Treibstoff, Proviant und Hafengebühren, beträgt für diesen Törn ca. 150 -250,- € pro Person.

Törnbeginn
13.04.2024
Törnende
23.04.2024
Starthafen
Marina Del Sur
Zielhafen
Gibraltar / Alcaidesa
Dauer
11 Tage
Länge
ca. 850 Seemeilen
Yacht
Monohull
Sun Odyssey 519
51 Fuß
Bordsprache
Deutsch
Revier
AtlantikKanaren / Madeira
Land
Spanien
Anbieter
Profilbild von SIByER Charter
SIByER Charter
Gewerblicher Inserent

+34602642682