SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!)

  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von REDSAILING
  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von
  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von
  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von
  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von
  • SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!) von
AusbildungstörnMitsegeltörnSkippertraining
SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie! (aktuell 10% Ermäßigung!)
774 €
Beschreibung

Du willst zukünftig selber Yachten chartern und brauchst auf dem Weg dahin noch den nötigen Segelschein? Dann bist Du bei unserem SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie genau richtig. Bisher haben bei Yachtlehrer Hubert 100 Prozent der Kunden gleich beim ersten Mal bestanden.

Oder Du willst einfach Deine Segel-Fähigkeiten verbessern, Erfahrungen sammeln und zusammen mit und von den Profis lernen? Auch dann bist Du hier richtig. Hier ist für alle etwas dabei, die sich professionell beim Segeln begleiten lassen und üben wollen.

Das macht den SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie von RED SAILING aus:
- Erfolgsgarantie für die SKS-Prüfung
- Erfolgsgarantie für die SBF-See-Prüfung
- viel lernen und üben
- viel Spass und gute Laune
- keine Seekrankheit
- Sicherheit hat Priorität
Bei RED SAILING gibt es eine Erfolgsgarantie bei den SKS- und SBF-See Prüfungstörns: Bei nicht bestandener Prüfung bekommst Du den Wiederholungs-Törn bei RED SAILING 50% günstiger! Wir stehen zu unserem hohen Ausbildungsniveau und unterstützen Dich professionell auf dem Weg zur Deinem Segelschein.

Neben den Segel-Manövern trainieren wir natürlich auch alle theoretischen Themen, die in der Prüfung dran kommen können:
- Wetterkunde
- Notfall-Rollen
- Motorkunde
- Seemannschaft
- Navigation
- Knoten
- uvm.
Alles wird behandelt und erklärt. Wir nehmen das Schiff einmal komplett auseinander und Du wirst perfekt auf die Prüfung vorbereitet! Auf dem SKS Prüfungstörn machen wir in der Woche ca. 120 Seemeilen. Da Du bei der SKS Prüfung 300 Seemeilen nachweisen musst, solltest Du vor dem Prüfungstörn bereits Seemeilen gesammelt haben. Falls Du noch zu wenig hast, dann schau doch mal zu unserem Abenteuer Segelurlaub mit Skipper von RED SAILING – dort kannst Du Seemeilen sammeln und wertvolle Erfahrungen machen und natürlich üben, üben, üben. Die Prüfung findet am Ende des Ausbildungs-Törns direkt auf der Yacht von RED SAILING statt und wird von den offiziellen Prüferinnen und Prüfern abgenommen. Die Anmeldung zur Prüfung machst Du in Abstimmung mit RED SAILING selber so früh wie möglich beim Prüfungsausschuss Kiel des DSV.

Infos zum Segelrevier
Die geschützte Flensburger Förde ist ein optimales Revier, um alle praktischen Manöver für die Segelschein-Prüfung zu trainieren. Egal ob Du am Ende der Woche die SKS-Prüfung oder die SBF-See-Prüfung machst oder einfach nur Deine seglerischen Fähigkeiten trainieren willst - hier bist Du genau richtig. Auch für Leute, die bereits einen Segelschein haben und Ihre Fähigkeiten als Skipperin oder Skipper verbessern wollen, ist dieser Törn optimal.

Du kannst in diesem Törn Praxisprüfungen zu folgenden Scheinen machen:
- SportKüstenSchifferschein (kurz SKS) -> das ist der wichtigste Yacht-Segelschein. Mit ihm kannst du Segelyachten chartern und selber als Skipperin bzw. als Skipper einen Segeltörn durchführen.
- SportBootFührerschein-See (kurz SBF-See) -> dieser Schein ist die Voraussetzung, damit Du den SKS machen kannst. Es ist der wichtigste Berechtigungsschein in Deutschland und erlaubt das Fahren von Booten mit mehr als 15 PS.

Thema Essen
Bereits vor dem Start werden Essenswünsche und -abneigungen in einer gemeinsamen WhatsApp-Gruppe besprochen. Einkaufen, Kochen, Spülen wird dann aufgeteilt – alle helfen zusammen mit. An Bord gibt es einen Kühlschränk, einen 3-flammigen Gasherd, einen Backofen, einen Heißwasserboiler uvm..

Deine Yacht beim SKS-Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie

Bei der Yacht handelt es sich um eine super ausgestattete und moderne Bavaria Cruiser 46. Die Yacht ist optimal für eine Segelprüfung ausgestattet und hat extra dafür kein Rollgroß und auch keine Selbstwendefock. Insgesamt gibt es 4 Kabinen mit jeweils 2 Schlafplätzen an Bord – insgesamt haben also 7 Gäste und der Skipper Platz. Die Aufteilung wird gemeinsam besprochen und entschieden. Bisher hat das immer super geklappt und jeder findet eine flauschige Koje. Entweder die Kinder schlafen bei Ihren Eltern oder in einer Kabine nur mit Kindern. Und bei gutem Wetter kann man auch super an Deck unter dem Sternenhimmel schlafen – das ist ein absolutes Highlight! Zudem verfügt die Yacht über 2 Toiletten und 2 Duschen. Zusätzlich gibt es eine Heckdusche, um sich nach dem Baden abzuduschen. Das Abwasser der Toiletten, Duschen, Spülbecken wird in Tanks gesammelt und ordnungsgemäß wieder entleert. Im Folgenden ist eine Auswahl des Yachtequipments aufgeführt:
- Solarpanel
- Musikanlage
- elektrische Ankerwinsch
- Autopilot
- Bugstrahlruder
- Dingi
- uvm..
Bilder zur Yacht gibt es auf https://redsailing.de/toerns/sks-pruefungstoern-ostsee/

Mehr über Deinen Yachtlehrer Hubert
Hubert ist der Gründer und Inhaber von RED SAILING. Die Abschlussarbeit seines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens schrieb er in China. Danach war er zunächst in der Beratung und dann für 10 Jahre bei einem Automobilhersteller als Multi-Projektleiter und Moderator und an der Hochschule Heilbronn als Tutor tätig. 2023 wagte er den großen Schritt, gründete RED SAILING und realisiert damit seinen Traum, die Liebe für das Segeln zum Beruf zu machen. Seine ersten Segelerfahrungen machte er bereits als Kind auf der kleinen Familienjolle und auf dem Segelboot von seinem Onkel auf dem Bodensee. 2016 und 2017 gewann er mit seinem Sportkatamaran den Bodensee-Cup. 2018 segelte er während eines Sabbaticals ein halbes Jahr lang zu den schönsten Inseln Schwedens und Finnlands. Es folgten viele weitere Törns in den unterschiedlichsten Revieren der Welt. Hubert ist VDS-lizenzierter Yachtlehrer und Profiskipper.
Auf die Frage was er am Skippern liebt sagt er: „Alles! Es ist für mich die perfekte Kombination aus Segeln, Gemeinschaft, Natur, Freiheit, Technik, Spaß, Sport und Abenteuer. Beim Segeln kann ich komplett abschalten und bin voll im Jetzt und Hier. Und es freut mich jedes Mal, wenn ich dazu beitragen kann, dass sich unterschiedliche Menschen an Bord wohl fühlen und eine Gemeinschaft entsteht.“

Google Rezensionen für unseren SKS Prüfungstörn mit Erfolgsgarantie:
DAVID (5 von 5 Sterne)
“Hubert ist mit Abstand der beste Skipper, den ich bis jetzt kennenlernen durfte! Trotz widriger Wetterbedingungen hat Hubert uns Prüflinge erfolgreich auf die SKS-Prüfung vorbereitet. Fachlich, pädagogisch als auch menschlich habe ich mich zu jedem Zeitpunkt abgeholt gefühlt. Er spricht alles offen an, bleibt in jeder Situation ruhig und freundlich. Das schafft viel Transparenz und Vertrauen in brenzligen Situationen.”

IRIS (5 von 5 Sterne)
“Ich durfte meinen ersten Ausbildungstörn SKS mit Skipper Hubert absolvieren und ich bin total begeistert! Kompetent, erfahren und ein wandelndes Lexikon! Hubert versteht es, zu unterrichten und jede Person dort abzuholen, wo sie gerade beim Segeln steht. Seine Leidenschaft für Segeln hat mich inspiriert ist regelrecht anstecken! Ich freue mich darauf, bald wieder einen Törn mit ihm zu absolvieren.”

Thema Kosten
Es gibt keine versteckten Kosten bei RED SAILING. Wir mögen nicht, wenn andere das machen und deshalb machen wir das auch nicht! In den unten genannten Preisen von RED SAILING ist enthalten:
- Deine Koje (Schlafplatz) auf der Yacht
- Das Equipment der Yacht
- Der Skipper
- Alle Yacht- und Skipperversicherungen
- Die Endreinigung der Yacht und das Ein- und Aus-checken
- Meistens auch die Hafengebühr für die erste und letzte Nacht des Törns, welche wir im Starthafen verbringen
Kosten, die noch hinzukommen sind:
- die Bordkasse mit ca. 100-200 € pro Person (Kosten für die Einkäufe (Essen, Trinken), die Restaurantbesuche, Hafengebühren, Treibstoff). Nach alter See-Tradition wird die Skipperin bzw. der Skipper von der Gruppe mitverpflegt und wird von der Bordkasse freigehalten.
- Deine An- und Abreise
- Die Prüfungsgebühren

Gib bei Deiner Buchung auf https://redsailing.de/toerns/sks-pruefungstoern-ostsee/ im Kommentarfeld Folgendes an, damit Du die 10% Ermäßigung bekommst: toernfinder10

Törnbeginn
10.08.2024
Törnende
17.08.2024
Starthafen
Flensburg
Zielhafen
Flensburg
Dauer
8 Tage
Länge
ca. 120 Seemeilen
Yacht
Monohull
Bavaria Cruiser 46
46 Fuß
Bordsprache
Deutsch
Revier
Ostsee
Land
DeutschlandDänemark
Anbieter
Profilbild von REDSAILING
REDSAILING
Gewerblicher Inserent

+4915779321888