Lofoten – Ein Fest für Odin

  • Lofoten – Ein Fest für Odin von Orca Segelreisen
  • Lofoten – Ein Fest für Odin von
Mitsegeltörn
Lofoten – Ein Fest für Odin
1.306 €
Beschreibung

Jeder Besucher der Lofoten ist begeistert von der unvergleichlichen Schönheit und Faszination dieses Archipels im Polarmeer. Lass dich entführen mit der klassischen Segelyacht Maia in die Welt der majestätischen Berge, die direkt aus dem Meer steigen. Erkunde malerische Dörfern und bestaune die reichen Tierwelt. Ob bei Walbeobachtungen, bei gemütlichen Café-Besuchen in entzückenden Ortschaften oder beim Segeln unter der Mitternachtssonne – die Lofoten bieten abenteuerlichen Segelgenuss und sind ein wahres Fest für die Sinne und Fotoliebhaber

Tag 1: Willkommen auf den Lofoten

Wir empfangen dich im Laufe des Nachmittags an Bord der komfortablen Segelyacht Maia an unserem Liegeplatz in Andenes. Hier beziehst du in aller Ruhe deine Koje/Kabine, und wir besprechen deine Wünsche und Ideen für die nächste Woche.

Bei einem Getränk in gemütlicher Runde machen wir uns an die Planung für die kommende Woche. Jeder wird aktiv eingebunden und nach Fähigkeiten und Möglichkeiten eingeteilt. Bei unserem gemeinsamen Einkauf nehmen wir Rücksicht auf Vorlieben und kulinarische Wünsche, damit sich jeder mal in Maias geräumiger Kombüse entfalten kann. Bei unserem ersten Abendessen lernen wir uns alle besser kennen und schwelgen in Vorfreude auf den tollen Segeltörn, der am nächsten Tag beginnen wird.

Ein minutiöser Reiseplan oder eine genaue Reiseroute ist für einen Segeltörn im Vorfeld nicht festzulegen, weil wir vor Ort auf die aktuellen Wetterbedingungen und auch deine speziellen Wünsche noch eingehen wollen, sodass wir den perfekten, auf dich zugeschnittenen Traumtörn verwirklichen können. Der folgende Reiseablauf ist also nur ein Musterbeispiel, an dem du dich orientieren kannst.

Tag 2-3: Von Andenes nach Ankerbucht bei Risøyhamn
Nach der Sicherheitseinweisung beginnt unser Abenteuer direkt vor Andenes, einem der besten Orte für Walbeobachtungen in Norwegen. Wir segeln durch die geschützten Gewässer mit dem ersten Ziel, und ankern in der Nähe von Risøyhamn. Diese Etappe bietet die Möglichkeit, uns an das aktive Segeln und das Bordleben zu geewöhnen, während wir die einzigartige Tierwelt des Meeres kennenlernen und die atemberaubenden Landschaften der Lofoten von See aus bewundern.

Tag 4-5: Von Risøyhamn zur Ankerbucht bei Gaukværøya oder Nordvågen
Auf offener See suchen wir unvergessliche Begegnungen mit Walen, Orcas und anderen Meeresbewohnern. Je nach Wetter ankern wir entweder in der Ankerbucht Gaukværøya oder Nordvågen, beides Orte, die von spektakulärer, unberührter Natur umgeben sind. Hier können wir die Mitternachtssonne in vollen Zügen genießen, die uns endlose Tage beschert.

Tag 6: Durch den Trollfjord nach Henningsvær
Ein weiteres Highlight unserer Reise ist die Durchfahrt durch den atemberaubenden Trollfjord, eine enge Passage, die von steil aufragenden Bergen flankiert wird. Anschließend segeln wir weiter nach Henningsvær, dem „Venedig der Lofoten“, bekannt als Venedig der Lofoten und für sein künstlerisches Flair. Hier haben wir die Chance, die lokale Lebensart kennenzulernen und die charakteristischen roten Rorbuer (Fischerhütten) zu fotografieren.

Tag 7: Ankunft in Reine
Unser Segeltörn endet im malerischen Reine, einem Ort, der oft als einer der schönsten in Norwegen beschrieben wird. Die Fahrt dorthin bietet uns spektakuläre Ausblicke auf die Lofoten mit ihren beeindruckenden Bergen und tiefblauen Fjorden. In Reine angekommen, können wir auf eine unvergessliche Reise zurückblicken, die nicht nur die Freude am Segeln, sondern auch die tiefgreifende Schönheit der Lofoten und die magischen Nächte unter der Mitternachtssonne umfasste.

Tag 8: Abschied in Reine
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück an Bord der Maia verabschieden wir uns von der Crew und dem Leben auf See. Wir organisieren den Transfer zum Flughafen für die Rückreise oder unterstützen dich bei der Weiterreise, falls du noch weitere Pläne in Norwegen hast.

Diese 8-tägige Segelreise bietet ein intensives Erlebnis der norwegischen See, kombiniert mit der Entdeckung der kulturellen und natürlichen Schätze der Lofoten. Sie verspricht ein unvergessliches Abenteuer durch eines der spektakulärsten Meere der Welt, wo die majestätische Schönheit der Natur, die Freiheit des Segelns und die unendlichen Tage des nordischen Sommers zu einer einmaligen Erfahrung verschmelzen.

Törnbeginn
27.07.2024
Törnende
03.08.2024
Starthafen
Andenes
Zielhafen
Reine
Dauer
8 Tage
Länge
ca. 150 Seemeilen
Yacht
Monohull
Klassische Ketsch
66 Fuß
Bordsprache
DeutschEnglisch
Revier
ArktisPolarmeer
Land
Norwegen
Anbieter
Profilbild von Orca Segelreisen
Orca Segelreisen
Gewerblicher Inserent

+49 2931 938 1240