Profilbild von Logger Belle Amie

Logger Belle Amie

Segelnd durch die Ostsee mit dem Traditionssegler Belle Amie.

Seit 2019 kann man mit dem Traditionsschiff auf Reisen gehen. Ob Bildungsreise, Gruppenreise, Jugendfreizeit, Teambuilding, Incentive, klimaneutrale Klassenreise, Familienfahrt, Firmentörn oder die Teilnahme für Einzelbucher und Gruppen auf Segelevents – mit Belle Amie bleiben keine Wünsche offen, denn auf dem Schiff können 26 Übernachtungsgäste und 50 Tagesgäste auf Reisen gehen.

Belle Amie wurde im Jahr 1915 auf der Werft der Gebrüder van der Windt in Vlaardingen, NL gebaut. 1927 erhielt Sie die erste Maschine, um dann durch die Firma Ritscher aus Moorburg nach Schweden verkauft zu werden.
Dort hat das Schiff zunächst als Helga in der Fischerei, als Prins Axel als Frachtschiff in den Schären rund Göteborg und ab1968 als Belle Amie als Sail Training Ship einer Seefahrtschule angehört.

Das historische Segelschiff hat 2 Weltkriege und einige Wirtschaftskrisen überlebt und präsentiert sich heute mindestens genauso stolz und original wie vor über 100 Jahren.

Weitere Infos auf www.logger-belle-amie.de

Törnübersicht