Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen bei Barfuss Segelreisen GmbH vom 05.08.2023 bis 12.08.2023 von Ostia/Rom nach Olbia/Sardinien

  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von Barfuss Segelreisen GmbH
  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von
  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von
  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von
  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von
  • Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen von
Mitsegeltörn
Segelreise von Rom über Korsika nach Sardinien mit maximal 6 Gästen
730 €
Beschreibung

Wir segeln mit maximal 6 Gästen. Jede der 4 Kabinen verfügt über ein eigenes Bad.

Dieser Törn hat so ziemlich alles, wovon man als Fahrtensegler träumt. Wundervolle Städtchen wie Bonifacio oder Porto Vecchio, traumhafte türkisfarbene Buchten und natürlich Rom! Die ewige Stadt. Und nicht zuletzt erwartet uns eine spannende Nachtfahrt von Italiens Festland nach Korsika.

Törnbeginn
Der Törn startet im Porto di Roma in Ostia, gleich neben der Mündung des Tibers. Bevor wir uns im Supermarkt mit örtlichen Spezialitäten eindecken, bezieht schon mal jeder seine Koje. Abends lassen wir uns in einem schönen Restaurant kulinarisch verwöhnen. Am nächsten Morgen decken wir uns erst mal ein „Königsfrühstück“, bevor wir nach ausführlicher Sicherheitseinweisung in See stechen.

Leinen los
Je nach Wettersituation machen wir vielleicht zuerst noch einen Schlag Richtung Süd, zu dem Städtchen Nettuno. Wenn der Gott des Windes es gut mit uns meint, segeln wir direkt nach Korsika. Hier finden wir eine der zahlreichen, herrlichen Buchten zum Übernachten. Etwa hundertdreißig sm sind hierbei zu segeln und wir werden die Nacht auf See verbringen. Das Rauschen der Bugwelle, die Sterne über uns und der Fahrtwind im Gesicht wird eine eindrucksvolle Erinnerung an diese Seereise bleiben.

Korsika
Die nächsten Tage sind geprägt von Segelspaß pur und dem Besuch türkisblauer Buchten mit kristallklarem Wasser. Wir werden Porto Vecchio oder Bonifacio auf Korsika anlaufen, die beide malerisch auf einer Anhöhe liegen. Wir besuchen die Lavezzi Inseln die von unzähligen rundgewaschenen Felsen gesäumt werden. Dann queren wir die Straße von Bonifacio und steuern den Maddalena Archipel bei Sardinien an.

Sardinien
Hier finden wir herrlichste Segelbedingungen auch bei Starkwind vor, da die Eilande die Wellen abhalten, jedoch nicht den Wind. Man segelt zwischen den Inseln wie in einem Binnenrevier. Weiter geht es entlang der beeindruckenden Costa Smeralda die mit zahllosen wunderschönen Buchten lockt. Viel zu schnell neigt sich die Woche ihrem Ende entgegen und wir steuern Olbia, unseren Zielhafen an. Bei einem letzten, köstlichen Mahl lassen wir diesen herrlich abwechslungsreichen Törn ausklingen. Rom, Korsika, Sardinien……gerne wieder!

Törnbeginn
05.08.2023
Törnende
12.08.2023
Starthafen
Ostia/Rom
Zielhafen
Olbia/Sardinien
Dauer
8 Tage
Länge
ca. 250 Seemeilen
Yacht
Monohull
Sun Odyssey 49i
49 Fuß
Revier
Italienische WestküsteKorsikaMittelmeerSardinien
Land
FrankreichItalien
Anbieter
Profilbild von Barfuss Segelreisen GmbH
Barfuss Segelreisen GmbH
Gewerblicher Inserent