Titelbild von Törnbericht Eine Entdeckungsreise zwischen Geschichte und Natur in Istrien
Eine Entdeckungsreise zwischen Geschichte und Natur in Istrien
Kurzzusammenfassung

Eine Entdeckungsreise zwischen Geschichte und Natur!

Unsere Segelreise durch Istrien wurde zu einem unvergesslichen Abenteuer, bei dem wir die reiche Geschichte und die atemberaubende Natur dieser faszinierenden Region erkundeten. Von Novigrad über Rovinj und den Limski-Kanal bis nach Vrsar und Porec - jedes Etappenziel versprach neue Entdeckungen mit erstklassigen Service auf einer Mega tollen 52 Fuß Segelyacht.

Törndaten
Revier: Adria, Mittelmeer
Land: Kroatien
Starthafen: Novigrad
Zielhafen: Novigrad
Route: Novigrad - Rovinj - Limski-Kanal - Vrsar - Porec
Seemeilen: 100
Reisezeit: 14.10.2023 – 21.10.2023
Segelyacht: Monohull, Beneteau 523, 52 Fuß
Vercharterer: mitsegeln-kroatien.at
Veranstalter: mitsegeln-kroatien.at
Törnbericht

Eine Entdeckungsreise zwischen Geschichte und Natur

Unsere Segelreise durch Istrien wurde zu einem unvergesslichen Abenteuer, bei dem wir die reiche Geschichte und die atemberaubende Natur dieser faszinierenden Region erkundeten. Von Novigrad über Rovinj und den Limski-Kanal bis nach Vrsar und Porec - jedes Etappenziel versprach neue Entdeckungen mit erstklassigen Service auf einer Mega tollen 52 Fuß Segelyacht.

Tag 1: Novigrad - Ein malerisches Fischerstädtchen entdecken

Unsere Reise begann im malerischen Novigrad, einem bezaubernden Fischerstädtchen an der Küste Istriens. Die engen Gassen, historischen Bauten und der lebhafte Hafen verliehen der Stadt einen charmanten Charakter. Wir genossen ein Abendessen in einem traditionellen Restaurant und spürten die entspannte Atmosphäre, die den Ort auszeichnet.

Tag 2: Rovinj - Romantik und mediterranes Flair

Rovinj empfing uns mit seiner einzigartigen romantischen Atmosphäre. Die hübschen Gassen, die pastellfarbenen Häuser und die imposante St. Euphemia-Basilika schufen eine bezaubernde Kulisse. Die ganze Stadt war gefüllt mit einem pulsierenden Leben, das uns einlud, in die mediterrane Lebensfreude einzutauchen.

Tag 3: Limski-Kanal - Naturschönheit zwischen Felsen

Der Limski-Kanal präsentierte sich als ein beeindruckendes Naturwunder zwischen hohen Felsen. Wir segelten durch die malerische Landschaft des Kanals, umgeben von üppiger Vegetation und klarem Wasser. Ein Mittagessen an Bord bot uns die Gelegenheit, die Stille dieses faszinierenden Ortes zu genießen.

Tag 4: Vrsar - Geschichte und Küstenidylle

In Vrsar tauchten wir in Geschichte und Küstenidylle ein. Die antiken Überreste und die charmante Altstadt erzählten von vergangenen Zeiten. In einer Bucht genossen wir die istrianische Küche in einem der gemütlichen und zauberhaften Restaurant / Lounge direkt am Meer und erlebten in der entspannten Atmosphäre einen absolut beeindruckenden Sonnenuntergang und außergewöhnliche Cocktails ;-).

Tag 5: Porec - Antike Stätten und lebendiges Treiben

Unsere Reise fand ihren Abschluss in Porec, einer Stadt mit reicher Geschichte und lebendigem Treiben. Die Euphrasius-Basilika, ein UNESCO-Weltkulturerbe, beeindruckte mit ihrer antiken Pracht. Wir flanierten durch die lebhaften Gassen, genossen ein letztes Abendessen in einem der lokalen Restaurants direkt an der Stadtmole, wo auch die Yacht stand und ließen die Eindrücke dieser erlebnisreichen Segelreise Revue passieren.

Fazit: Istrien - Eine Segelreise voller Vielfalt und Schönheit

Die Segelreise durch Istrien entpuppte sich als ein Abenteuer voller Vielfalt und Schönheit. Jede Stadt, jeder Küstenort trug dazu bei, die Geschichte und die Naturschätze dieser Region zu erleben. Istrien überzeugte nicht nur mit seiner maritimen Idylle, sondern auch mit einer reichen Kulturlandschaft, zu einem unvergesslichen Erlebnis machte auch der Service an Bord, die perfekten Revierkenntnisse des Skippers und die Freundlichkeit und Fürsorge der Crew. Wir freuen uns schon darauf nächstes Jahr wieder mit Mitsegeln-kroatien.at unseren Urlaub zu genießen.

Törnbericht teilen

Zurück zur Übersicht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar senden

Weitere Törnberichte des Verfassers
Titelbild von Törnbericht Segelabenteuer in Dalmatien: Zwischen antiken Städten und Inselparadiesen
Segelabenteuer in Dalmatien: Zwischen antiken Städten und Inselparadiesen
Adria, Mittelmeer
Kroatien
Zadar - Murter - Skradin - Kornaten - Zut

Mitsegeln bei MITSEGELN-KROATIEN.AT


Skippertraining

3 Tage Intensivkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

MITSEGELN-KROATIEN.AT
18.04.2024
4 Tage ab 690 €
Törn anzeigen
Skippertraining

3 Tage Intensivkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

MITSEGELN-KROATIEN.AT
25.04.2024
4 Tage ab 690 €
Törn anzeigen
FamilientörnMitsegeltörn

Exklusiver Yachturlaub – Erholung & Entspannung Pur

MITSEGELN-KROATIEN.AT
15.06.2024
8 Tage ab 1.390 €
Törn anzeigen


Alle Törns von MITSEGELN-KROATIEN.AT anzeigen